Letztes Feedback

Meta





 

Testbericht tailwalk ELAN WIDE POWER

Beim Angeln im Süßwasser auf Hechte ist es ein Trend geworden immer größere Köder einzusetzen. Bei der sogenannten Bigbaitangelei werden Köder von 100bis300 gramm geworfen. Diese spezielle Art der Angelei erfordert spezielles Gerät. Es empfiehlt sich eine robuste Multirolle einzusetzen. Die tailwalk ELAN WIDE POWER ist eine solche Multirolle, die gerade erst auf dem Markt ist.
Der Angel blog www.hechtverrueckt.de hat die tailwalk einmal näher unter die Lupe genommen und in einem Test vorgestellt. Neben Optik, Bremse, Wurfverhalten der Rolle im Allgemeinen wird insbesondere die Tauglichkeit als Hecht Rolle geprüft. Neben der Vorstellung im Blog unter auch in einem kurzen Video beim werfen eines leichteren Köders gezeigt. Wer sich für das Angeln mit Bigbaits interessiert sollte sich mit der tailwalk elan WIDE POWER einmal näher beschäftigen. Bei der Auswahl des richtigen Modells sollte man insbesondere besondere Achtsamkeit walten lassen.
Beim Testbericht tailwalk ELAN WIDE POWER handelt es sich um das Modell 71L. Dieses gibt es noch in einer anderen Variante mit tiefer Spule. Ebenfalls die okuma komodo ist sehr ähnlich zur Wide Power, jedoch nicht komplett identisch und sollte nicht per se gleichgesetzt werden.

13.10.14 22:32

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen